Wassereinbruch

Wassereinbruch

Techn. Einsatz | 11.07.2017 | FF Greifenburg | 1710x gesehen

>> Wassereinbruch, Greifenburg, Unwetter <<

Zu einem technischen Einsatz der Alarmstufe 1 wurde die Feuerwehr Greifenburg am Dienstag, den 11. Juli um 20:38 Uhr von der Landesalarm- und Warnzentrale alarmiert.

 

Nach einem heftigen und regenintensivem Gewitter drang Wasser in den Keller eines Wohnhauses in Greifenburg ein. Das Problem dabei lag an einer verstopften Dachrinne, wodurch das Wasser anstatt in auf den Boden in den Kellerschacht floss.

 

Die Dachrinne wurde ausgeputzt und die Kameraden konnten nach rund 30 Minuten wieder ins Rüsthaus einrücken. 

 

Rechtliche Hinweise zum Einsatz

Einheiten vor Ort:

Greifenburg
Tanklöschfahrzeug (TLF) 4000
7 Personen
Zuletzt bearbeitet: 12.07.2017

Einsatzstatistik 2021:

Kontakt

Kontaktdaten Kommandanten:
Bruggen Greifenburg

Anfrageart *
Name *
Mail *
Telefon
website
Nachricht *

Vergangene Termine

Vergangene Übungen

Bevorstehende Termine

Bevorstehende Übungen

Abschnitts-Funkübung

Mo. 12.04.2021, 19:00 Uhr
EL: Hauzendorf

Abschnitts-Funkübung

Mo. 04.10.2021, 19:00 Uhr
EL: Greifenburg

Vergangene Termine

Vergangene Übungen

Bevorstehende Termine

Abschnitts-Funkübung

Di. 13.04.2021, 19:00 Uhr

Abschnitts-Funkübung

Di. 05.10.2021, 19:00 Uhr

Kranzniederlegung am Friedhof

Mo. 01.11.2021, 13:30 Uhr

Bevorstehende Übungen

Abschnitts-Funkübung

Mo. 12.04.2021, 19:00 Uhr
EL: Hauzendorf

Abschnitts-Funkübung

Mo. 04.10.2021, 19:00 Uhr
EL: Greifenburg

Vergangene Termine

Vergangene Übungen

Bevorstehende Termine

Kranzniederlegung am Friedhof

Mo. 01.11.2021, 13:30 Uhr

Bevorstehende Übungen

Abschnitts-Funkübung

Mo. 12.04.2021, 19:00 Uhr
EL: Hauzendorf

Abschnitts-Funkübung

Mo. 04.10.2021, 19:00 Uhr
EL: Greifenburg